Variationen im Ingenieurholzbau zu Beginn des 20. Jh.

Kostenlos

Inhalte:

  • Stand der Technik im 19 Jh
  • Kontinuitäten und Veränderungen durch die Industrialisierung
  • Kontext
  • Vorstellung verschiedener Systeme und Bauweisen (Meltzer, Kübler, Zollinger, Nagelbrettbinder, …)
  • Beispiele aus der Denkmalpflege

Methodik: Online-Live-Seminar mit Frage- und Antwortmöglichkeiten

Anerkennung: Ingenieure: 1 Fortbildungspunkt | Architekten: 1 Unterrichtseinheit

Vorrätig

Artikelnummer: INGBW88045 Kategorie: