Dr.-Ing.

Sabine Kuban

Beruflicher Werdegang:

  • Seit 08/2019: Konservatorin und Fachreferentin für Tragwerksplanung im Landesamt für Denkmalpflege Baden-Württemberg, Esslingen
  • 2019: 6-monatiger Forschungsaufenthalt an der University of Cambridge bei Prof. Dr. James Campbell (Seear Fellow in Architecture and Art History und Director of Studies in History of Art and in Architecture), Cambridge
  • 2013-2019: Promotion zu dem Thema „Frühe Eisenbetonkonstruktionen in Berlin, 1880 -1918“
  • 2018: 6-monatiger Forschungsaufenthalt an der Vrieje Universiteit Brussels
  • 2012-2018: Akademische Mitarbeiterin an der BTU Cottbus-Senftenberg bei Prof. Dr.-Ing. Werner Lorenz am Lehrstuhl Bautechnikgeschichte und Tragwerkserhaltung, Cottbus
  • 2010-2012: Ziegert│Seiler Ingenieure, Berlin, Ingenieurin für Materialprüfung (Lehm), Tragwerksplanung und gutachterliche Stellungnahmen
  • 2008-2011: Masterstudiengang „Bauwerkserhaltung und Denkmalpflege“ FH Potsdam (berufsbegleitend), Abschluss M.Eng.
  • 2001-2006: Diplomstudiengang Bauingenieurwesen, Vertiefungsrichtung Hochbau und Bauwerkserhaltung der FH Potsdam, Abschluss Dipl.-Ing. (FH)

Mitgliedschaften:
Gesellschaft für Bautechnikgeschichte, ICOMOS, Deutscher Ingenieurinnen Bund

Referent folgender Seminare

16Jul

Variationen im Ingenieurholzbau zu Beginn des 20. Jh.

16:30 - 18:00Kostenlos 987 Verfügbare Menge ONLINE