Baustellenexkursion Mehrzweckhalle Ingerkingen

Kostenlos

Die Turn- und Festhalle in Ingerkingen wurde in den 1960er Jahren erbaut und später mehrmals erweitert und umgebaut. Um den Anforderungen an eine zeitgerechte Einfeldhalle zu genügen, wird die Halle im südlichen und östlichen Bereich zurückgebaut und vergrößert. Ein innovatives Holztragwerk ermöglicht die Symbiose zwischen Neubau und Bestand. Die Veranstaltung ist Teil des Holz-Innovativ-Programms (HIP) der Holzbau-Offensive BW, mit der die Landesregierung das klimafreundliche Bauen mit Holz fördert.

Programm:

  • 12:30 Uhr
    Treffpunkt Atelier Kaiser Shen, Alexanderstraße 11, 701784 Stuttgart
  • 12:30 Uhr bis 14:30 Uhr
    Busfahrt zur Mehrzweckhalle, Schlägweidestraße 2, 88433 Ingerkingen
  • 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr
    Baustellenführung mit Impulsvorträgen von

    • Markus Nöth, proHolzBW
    • Markus Lerch, Gemeinde Schemmerhofen (Bauherr)
    • Kilian Juraschitz, Atelier Kaiser Shen
    • Philipp Längst, str.ucture (Tragwerksplaner)
    • Marcel Prinz, Prinz Holzbau (Zimmerei)
  • 16:30
    Abschlussdiskussion und Rückfahrt nach Stuttgart
Kategorie: