Holzbaulösungen für die Gebäudemodernisierung

Kostenlos

Moderne Holzbausysteme erfolgreich in der Gebäudemodernisierung einsetzen

Der moderne Holzbau bietet für das Weiterbauen des Bestandes und die Gebäudemodernisierung interessante Lösungen für Aufstockungen, Anbauten und die Verbesserung der Gebäudehülle. Die Veranstaltung gibt einen Überblick über unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten, zeigt Praxislösungen auf und vermittelt spezifisches Holzbauwissen.

Das Seminar bietet den Einstieg in die Thematik der Gebäudemodernisierung und Nachverdichtung mit Holzbau für Aufstockungen, Anbauten und Gebäudehülle. Der Prozess vom Weg der Planung, des Aufmaßes, der Produktion und Montage in einen digital unterstützten Bauablauf bildet die Grundlage. Darauf aufbauend werden Lösungen aus konstruktiver, brandschutztechnischer und baurechtlicher Perspektive dargestellt. Anhand von gebauten Beispielen mit bis zu sechsgeschossigen Holzgebäuden werden die Grundlagen und deren Umsetzung in die Praxis erläutert und Erfahrungen vermittelt.

Inhalte:

  • Gebäudemodernisierung, Holzmaterialien und -Bauweisen
  • TES EnergyFacadeProzesskette – Planungsschritte, Planung, Fertigung, Montage
  • Holzbau sicher geplant: Brandschutz, Grundlagen, Planung und Ausführung in Gebäudeklassen 4 und 5

Dank der Kooperation mit dem Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz ist dieses Seminar für Sie kostenfrei.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung bis zum 17.09.2021.
Allgemeine Informationen zu den Onlineangeboten des IFBau finden Sie unter Online-Seminare.

Ergänzend zu den Dozierenden steht Ihnen bei allen IFBau Online-Seminaren eine moderierende Ansprechperson zur Verfügung. Neben der Moderation von Fragen aus Chat und Diskussionsrunden beantwortet diese auch technische und organisatorische Fragestellungen.

Referent:

  • Dipl.-Ing. Frank Lattke, Architekt, Augsburg

Fachrichtungen: alle Fachrichtungen
Anerkannte Stunden: 4 anerkannte Stunden

Artikelnummer: 211051 Kategorie: